Die GTL (Gas To Liquid) Schneidöle revolutionieren den Markt.

Im sogenannten "GTL"-Verfahren werden aus Erdgas sehr reine, synthetische Basisöle gewonnen.

Leistungsstarke GTL Grundöle finden Ihren Einsatz jetzt nicht mehr nur im bekannten Hochleistungs- V-Powerdiesel.

Sie finden immer mehr Verwendung in Industrie-Schmierstoffen, vor allem in modernen Hochleistungsschneid- und Schleifölen. Sie sichern Ihnen einen beachtlichen Wettbewerbsvorsprung und erleichtern Ihnen anspruchsvolle Schleif- und Zerspanungsprozesse.

Warum "dünne" Öle Energie sparen?

Jahrzehntelang galt im Bereich Schmierstoffe für schwere Dieselmotoren folgender Satz:
Viskosität ist durch nichts zu ersetzen!
Das bedeutet: Je dicker das Öl, desto sicherer und hochtemperaturstabiler ist der Schmierfilm im Motor.