A B C D E F G H I K L M N O P R S T U V W X Z

Benzin

Aus Erdöl gewonnene Kohlenwasserstoffe , im Siedebereich von ca. 25 °C bis ca. 210 °C (einschließlich Petroleum bis ca. 280 °C). Verschiedene Qualitäten werden unterschieden: Rohbenzine (Naphtha) als Ausgangsprodukte für petrochemische Prozesse, Spezial- und Testbenzine als Lösemittel, Reinigungsmittel, wie z. B. Petrolether, Siedegrenzenbenzine, FAM-Normalbenzin und Wetterlampenbenzin, Motorenbenzine für Ottomotoren, Flugturbinenkraftstoffe (Kerosin ) und Flugbenzin.