A B C D E F G H I K L M N O P R S T U V W X Z

Stick-Slip

[engl.]. Stick-Slip (auch Ruckgleiten genannt) entsteht bei geringen Geschwindigkeiten und hohen Lasten infolge ungenügender Schmierfilmbildung. Die Ursache für Stick-Slip-Effekte liegt im periodischen Zusammenbruch des trennenden Schmierfilms in einer linearen Bewegung eines unter Last stehenden Körpers auf einer Oberfläche (z. B. Bettbahn einer Werkzeugmaschine), so dass es immer wieder zum Übergang aus dem Gleitreibungszustand in den Haftreibungszustand kommt. Durch spezielle Additive (Stick-Slip-Zusätze, Anti-Stick-Slip-Additive) mit hoher Oberflächenaffinität kann Stick-Slip vermieden werden.