A B C D E F G H I K L M N O P R S T U V W X Z

Rohöl

Als R. wird das unbehandelte, unmittelbar aus der Erde gewonnene Erdöl bezeichnet. Das hellgelbe bis schwarze R. besteht überwiegend aus Kohlenwasserstoffen. Als fossiler Energieträger ist R. von großer Bedeutung für die Produktion von Treibstoffen und Heizöl. Zugleich ist R. wichtiger Rohstoff für fast alle Chemieprodukte (z. B. Kunststoffe) und pharmazeutischen Erzeugnisse.